Author - Alexander Schmidt | His Result: 7.8/10
Vielleicht standest du schon einmal auf der Waage, vor deinem Kleiderschrank oder vor einem Spiegel und hast dir gewünscht, du hättest bei der letzten Feier das eine oder andere Stück Kuchen weniger gegessen. Im Alltag gibt es viele Leckereien, die das Abnehmen zur Qual machen können. Doch Reue nützt wenig, wenn du nichts daraus lernst. Um Diäten zu unterstützen und die Gewichtsreduktion einfacher für dich zu machen, gibt es verschiedene Nahrungsergänzungsmittel. Dieses Produkt, das grünen Kaffee beinhaltet, soll deine Fettverbrennung ankurbeln und dir so beim Abnehmen helfen. Funktioniert Green Coffee Plus oder ist das Mittel ein Fake? Kannst du es auf Rechnung erwerben? Gibt es einen Testbericht oder Studien über Green Coffee Plus? Wir wollten das herausfinden und stellen dir das Nahrungsergänzungsmittel in diesem Artikel ausgiebig vor.


Was hilft beim Abnehmen wirklich?

Im Alltag wirst du ständig mit den neuesten Diät-Trends konfrontiert. Werbung verspricht die schnelle Erfolge, selbsternannte Gesundheits-Gurus, Blogger und Coaches preisen diese oder jene Diät an. Viele Ernährungsfanatiker glauben daran, die einzig wahre Lösung für dein Gewichtsproblem zu kennen - und nur, wenn du die aufwendigen Pläne bis auf das I-Tüpfelchen befolgst, könnest du erfolgreich dein Gewicht reduzieren und dein Wunschgewicht halten.
Aber wie klappt das Abnehmen eigentlich? Was wirkt wirklich? Es hat eine gewisse Ironie, dass du im Internet und in Zeitschriften eine so große Anzahl von entlarvenden, richtigstellenden und entmythologisierenden Artikeln findest, dass diese beinahe so häufig erscheinen wie die ebenfalls zahlreichen Diät-Postings. Leider hilft dir vieles davon nicht weiter, wenn du es mit dem Abnehmen ernst meinst.
Das ganze Jahr über gibt es gute Gründe, die dich zum Abnehmen motivierenden können: Endlich abnehmen ist einer der häufigsten Neujahrsvorsätze überhaupt. Im Frühling lässt du dich vielleicht von der grünenden und blühenden Natur inspirieren, an dir selbst etwas zu ändern. Im Sommer geht es hingegen oft darum, an deiner Bikini-Figur zu arbeiten und ein paar Pfunde zu verlieren, damit du dich in Shorts und kurzen Shirts wohlfühlst und nicht das Gefühl hast, deinen Körper verstecken zu müssen. Im Herbst ist das Jahr plötzlich schon fast wieder vorbei und du willst die letzten warmen Tage vielleicht noch nutzen, um mit dem Joggen anzufangen oder eine (mehr oder weniger) leckere Kürbis-Diät auszuprobieren. Auch vor Weihnachten geben viele Leute, die Gewicht verlieren möchten, noch einmal Gas, um an den Feiertagen möglichst gut auszusehen - und um den scheinbar unvermeidlichen Extra-Kilos vorzubeugen, die sich bei vielen Personen nach Weihnachten auf der Waage zeigen. Ehe du dich versiehst ist das Jahr schon wieder herum. Da dauerhafte Erfolge oft ausbleiben, geht für viele der Kreis wieder von vorne los.
Um zu versuchen, den frustrierenden Wechsel von Zunahme und Abnahme zu durchbrechen, greifen viele Menschen zu Nahrungsergänzungsmitteln. Inzwischen findest du in der Drogerie und in der Apotheke eine stattliche Auswahl an Mitteln. Einige kannst du auf Rechnung über das Internet bestellen. Ein Nahrungsergänzungsmittel, das die Gewichtsreduktion unterstützen soll, ist Green Coffee Plus. Das Produkt soll dir wie Green Barley Plus, Ecoslim, Triapidix300, Raspberry Ketone Plus und RaspberryKetone700 beim Abnehmen helfen. Wird damit dein Traum vom Abnehmen endlich wahr?


Was ist Green Coffee Plus?

Bei Green Coffee Plus handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, das dich beim Abnehmen unterstützen soll. Der Name des Mittels spielt auf einen der Inhaltsstoffe an: grünen Kaffee. Grüne Kaffeebohnen kommen auch in verschiedenen anderen Nahrungsergänzungsmitteln vor, die dir dabei helfen sollen, Körperfett besser loszuwerden.
Grüne Kaffeebohnen enthalten Chlorogensäure, der in diesem Zusammenhang eine hilfreiche Wirkung zugeschrieben wird. Grüner Kaffee wurde nicht geröstet und unterscheidet sich in seiner natürlichen biochemischen Zusammensetzung daher etwas von den gerösteten Kaffeebohnen, die du vom üblichen Kaffeegetränk kennst. Koffein, das für seine anregende Wirkung bekannt ist, ist sowohl in geröstetem als auch in grünem Kaffee enthalten.

Kannst du Abnehmen, obwohl du Süßigkeiten isst?

Auf der Website über Green Coffee Plus kannst du nachlesen, dass dir das Produkt auch dann beim Abnehmen helfen soll, wenn du jeden Tag Süßes isst. Zuckerhaltige Leckereien wie Kekse, Bonbons, Fruchtgummi, Eis und Kuchen sind für viele Personen ein Hindernis bei der Gewichtsreduktion. Diese Produkte enthalten viele Kalorien und sind schnell gegessen. Oft lässt anschließend auch das schlechte Gewissen nicht lange auf sich warten, denn die meisten Diäten verbieten solche Lebensmittel.
Laut der Website soll dir das Nahrungsergänzungsmittel dabei helfen, bis zu 11 Kilogramm im Monat abzunehmen. Ein solcher Erfolg, der mit dem Mittel möglich sein soll, wirkt wirklich beeindruckend! Dein potenzieller Gewichtsverlust hängt allerdings bei allen Diäten und Ernährungsumstellungen auch davon ab, wie hoch dein Ausgangsgewicht ist, was du isst und wie viel du dich bewegst.
Green Coffee Plus soll sich auf deinen Leber-Stoffwechsel auswirken und sich günstig auf die Fettverbrennung auswirken. Dafür soll die bereits erwähnte Chlorogensäure verantwortlich sein. Die Website betont mehrfach, dass Green Coffee Plus natürliche Inhaltsstoffe enthält. Aus diesem Grund rufe es keine Nebenwirkungen hervor.

Mögliche Abnehm-Ergebnisse mit Green Coffee Plus

Die Website gibt an, mit Green Coffee Plus könntest du gute Ergebnisse beim Abnehmen erzielen und bis zu 22 Kilogramm pro Monat an Gewicht verlieren. Auf der Internetseite findest du verschiedene Vorher-Nachher-Bilder, die dir vermutlich einen Eindruck davon geben sollen, wie sich der Körper durch eine Gewichtsreduktion verändern kann. Die Vorher-Nachher-Bilder zeigen mehrheitlich Frauen, aber auch zwei Männer.
Green Coffee Plus soll sich nicht nur günstig auf die Fettverbrennung auswirken, sondern auch die Aufnahme von Zucker hemmen. Gleichzeitig spricht der Hersteller noch von weiteren positiven Erfahrungen, die mit dem Mittel möglich sein sollen. Zum Beispiel soll das Mittel die Schönheit steigern. Diese Versprechen betrachten wir mit einer gewissen Skepsis, da sie einen sehr allgemeinen Eindruck machen und mit der angepriesenen Hauptwirkung nichts zu tun haben.

Anwendung: Hier erfährst du, wie du Green Coffee Plus einnehmen sollst

Nimm dir vor der ersten Einnahme noch einmal die Zeit, dir die Verpackung und weitere Informationen anzusehen, damit du weißt, was du zu dir nimmst. Das Nahrungsergänzungsmittel ist als Kapseln erhältlich, was die Dosierung erleichtert. Gemäß der Empfehlungen auf der Green-Coffee-Plus-Website nimmst du zweimal am Tag jeweils eine Kapsel ein. Es wird empfohlen, die Kapsel jeweils nach dem Essen zu schlucken.
Obwohl der Hersteller keine bekannten Nebenwirkungen angibt, solltest du die empfohlene Dosierung bei Nahrungsergänzungsmitteln grundsätzlich einhalten. Im Zweifelsfall kannst du dich auch bei einem Arzt erkundigen, ob das Mittel für dich geeignet ist. Laut der Website über Green Coffee Plus kann das Mittel von jedem eingenommen werden.
Auch wenn keine Einschränkungen genannt werden, ist es für schwangere und stillende Frauen sicherlich sinnvoll, vor der Einnahme einen Arzt zu konsultieren - den grüner Kaffee enthält Koffein, bei dem während dieser Zeit allgemein zu Vorsicht geraten wird. Dies beschränkt sich jedoch nicht auf das konkrete Nahrungsergänzungsmittel.

Gibt es Erfahrungsberichte mit Green Coffee Plus?

Funktioniert Green Coffee Plus tatsächlich - oder ist das Mittel nur ein Fake? Die Erfahrungsberichte von Nutzern im Internet können dir dabei helfen, dir eine Meinung zu dieser Frage zu bilden.
Bei unserer Recherche fanden wir im Forum der Seite test.de einen Kommentar, der Green Coffee Plus empfiehlt. Der Kommentar ist insofern verdächtig, als dass er gleich drei Mal in unterschiedlichen Threads im Forum gepostet wurde. In den Themen ging es jedes Mal ums abnehmen. Da der Link von der Moderation entfernt wurde, liegt der Verdacht nahe, dass hier jemand Werbung für das Produkt machen wollte und es sich nicht um eine echte Empfehlung handelt.
Auf einer Internetseite berichtet ein User von eigenen Erfahrungen mit Green Coffee Plus. Die Person habe in ihrem persönlichen Test weniger Appetit verspürt und infolgedessen abgenommen.
Mehrere Internetseiten geben dem Nahrungsergänzungsmittel eine positive Bewertung. Vor allem die natürlichen Zutaten und die versprochenen Resultate werden dabei als Vorteile des Produkts genannt. Zu den Nachteilen gehört der Preis, der mehrfach als hoch eingeschätzt wird.

Was sagen wissenschaftliche Untersuchungen zu grünem Kaffee?

Es gibt viele wissenschaftliche Untersuchungen, die sich mit potenziellen Abnehmmitteln beschäftigen. Eine wichtige Motivation für die Forschung ist dabei oft Problem mit dem Übergewicht. In vielen Ländern ist inzwischen eine große Anzahl von Menschen übergewichtig oder adipös. Ob eine Person in eine dieser Kategorien gehört, hängt vom Body Mass Index (BMI) ab. Diesen berechnest du, indem du dein Gewicht in Kilogramm durch die quadrierte Körpergröße in Metern teilst.

  • Untergewicht: BMI < 18,5

  • Normalgewicht: BMI zwischen 18,5 und 14,9

  • Übergewicht: BMI 25 oder höher

  • Adipositas: BMI 30 oder höher


Übergewicht und Adipositas sind für viele Betroffene ein optisches Problem, da Schlankheit als Schönheitsideal gilt. Die überschüssigen Pfunde können allerdings zu gesundheitlichen Problemen beitragen, die das Wohlbefinden beeinträchtigen und Kosten verursachen. Vielen Menschen fällt es schwer, sich an eine Diät zu halten. Eine einfache Anwendung wie das Einnehmen von Kapseln oder Tabletten, die das Abnehmen unterstützen, wird oft als Teil des globalen Übergewichtsproblems betrachtet.
Grüner Kaffee ist einer der Stoffe, die von Forschern untersucht wurden. Dabei stellte sich in einer Studie heraus, dass die pflanzliche Substanz bei Mäusen die Entstehung von viszeralem Fett verringerte. In einer klinischen Untersuchung mit Menschen sollen die Versuchsteilnehmer etwas mehr abgenommen haben, wenn sie ein Nahrungsergänzungsmittel zu sich nahmen, das ein Extrakt aus grünem Kaffee enthielt. Vor allem die Effektstärke wird kritisch betrachtet, da diese eher gering zu sein scheint. Eine abschließende Bewertung von grünem Kaffee im Zusammenhang mit der Gewichtsreduktion steht laut verschiedenen Meinungen noch aus, da es noch Forschungsbedarf gibt: Neue Untersuchungen könnten Klarheit darüber verschaffen, ob grüner Kaffee Menschen dabei unterstützen kann, erfolgreich ihr Körpergewicht zu reduzieren und es in einem gesunden Bereich zu halten. In einer wissenschaftlichen Veröffentlichung weisen drei Forscher darauf hin, die bisherigen Studien besäßen Mängel.

Green Coffee Plus kaufen: So geht's

Eine Bestellung im Internet stellt immer ein gewisses Risiko dar, da du das Produkt vorher nicht ansehen kannst. Im schlimmsten Fall erhältst du nicht das Original, sondern eine Fälschung. Deshalb ist es wichtig, dass du dich bei deiner Bestellung nur auf eine Internetseite verlässt, die das gewünschte Mittel auch tatsächlich anbietet - egal, ob du Green Coffee Plus, Ecoslim, Raspberry Ketone Plus oder Triapidix300 kaufen möchtest.
Durch das eingeschränkte Angebot ist ein Preisvergleich schwierig, denn ein Preisvergleich setzt voraus, dass ein Produkt bei möglichst vielen unterschiedlichen Händlern im Angebot ist, die sich beim Preis unterscheiden. Auf Amazon konnten wir zwar verschiedene Produkte finden, die grünen Kaffee enthalten, aber Green Coffee Plus konnten wir auf der deutschen Amazon-Seite bei unserer Suche nicht finden.
Die Green-Coffee-Plus-Website weist darauf hin, dass du das Nahrungsergänzungsmittel nicht in der Apotheke erwerben kannst. Auch in einer Drogerie sei das Produkt nicht verfügbar. Dadurch ist die Verfügbarkeit des Mittels natürlich eingeschränkt - du kannst jedoch über diese Seite eine Bestellung aufgeben.


Was ist mit der Sicherheit?

Ein Nahrungsergänzungsmittel solltest du nur so anwenden, wie es vom Hersteller empfohlen wird. Wenn du dir unsicher bist, solltest du einen Arzt zu Rate ziehen. Zur Sicherheit im Umgang mit Nahrungsergänzungsmittel gehört allerdings auch die Auswahl des Produkts, denn du möchtest natürlich nicht an eine Fälschung geraten. Fälschungen können nicht nur ineffektiv sein, sondern auch andere Zutaten beinhalten als das Original. Des Weiteren können die Kosten abweichen.
Verschiedene Internetseiten warnen davor, Mittel wie Green Barley Plus, RaspberryKetone700 oder Green Coffee Plus leichtfertig beim erstbesten Anbieter zu bestellen - diesen Websites zufolge gibt es Fälschungen zu den genannten Produkten, die verbreitet werden. Darüber hinaus sind simple Verwechslungen möglich, da es noch andere Nahrungsergänzungsmittel gibt, die grünen Kaffee enthalten und einen Namen besitzen, der ähnlich klingt. Um zu verhindern, dass du ungewollt an ein falsches Mittel gerätst, solltest du dich vor der Bestellung daher vergewissern, ob du tatsächlich das richtige Produkt erwischst. Wenn die Kapseln sicher bei dir zu Hause angekommen sind, steht deinem eigenen Testbericht mit Green Coffee Plus nichts mehr im Wege.

Which Language do you speak? de en es fr it nl pl pt